Infos, Termine & Tipps 2015/2016

 

  •  

Besuchen Sie uns unter "Propow Verlag" auf facebook und

"Russland schmeckt nach Dill" samt Autorin wurden nominiert für den Marion Dönhoff-Preis 2015 für Versöhnung mit Osteuropa sowie das nötige Rückgrat im täglichen Kampf um politische Grundrechte.


Mittwoch, 11.11.15 um 19.30 Uhr:

 


 



 

 

Autorenlesung mit Gabriele Tratnik (ehemals Pfeffer) und ihrem Buch "Russland schmeckt nach Dill. Kreuz und quer durch die russische Kultur"  ... und die Autorin mag keinen Wodka ...

Kann das gut gehen?

in der Buchhandlung Müller in Neumarkt / Opf., Klostergasse 17

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und sehr informativen Abend!


Freitag, 13.11.15 um 19.30 Uhr:

Autorenlesung mit Edda Schönherz, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes, Zeitzeugin in der Gedenkstätte Hohenschönhausen in Berlin.

Sie liest aus ihrem Buch "Die Solistin" und erzählt darin über ihre Inhaftierung aufgrund ihres vereitelten Fluchtversuches aus der DDR. Eine tolle Frau und ein sehr berührendes Buch.

Diese Veranstaltung findet im Gasthaus Hartl, Am Silbergwend 12 in Hirschling bei Regenstauf in der Oberpfalz statt.

Diese Lesung wird von Anja Hartl (Gasthaus Hartl) und Gabriele Tratnik (propow verlag) gemeinsam veranstaltet.

Eintritt: 10 EUR. Voranmeldung unter 0160/36 44 097


Samstag, 5.12.15 um 18.30 Uhr:

Autorenlesung mit Sabina T. Cuesta in ihrer Heimatstadt Essen.

Sie liest aus ihrem Debütroman "Leticias Geheimnis" und plaudert über ihre asturischen Wurzeln. Die Lesung findet im Rahmen der jährlichen "Essener Lichtwochen", bei dem dieses Jahr das Gastland "Spanien" ist, statt und wird vom "Spanischen Elternverein" organisiert (Frau Cristina Fernandez-Moser).

Die Autorenlesung findet im Kulturforum in Essen-Steele statt.


17.-20. März 2016:

Erstmalige Teilnahme an der Buchmesse in Leipzig

Der propow verlag mit Mitausstellerin Edda Schönherz an unserem Stand (was uns enorm freut!) lädt herzlich zu einem Besuch ein. Zwei energiegeladene "Buchmesse-Neulinge" haben sich gesucht und gefunden. Voraussichtlich am Samstag, 19.3.15 wird Frau Schönherz ganztägig anwesend sein: für Fragen, für Gespräche, fürs Signieren.

Ihr Buch "Die Solistin", das mittlerweile in die 3. Auflage geht, kann ab sofort auch über den propow verlag erworben werden.

Der propow verlag hat einiges vor ... Lesungen und eine gemütliche "Lounge" (ohne Lunch oder "Löntsch" wie bei Loriot..., falls Sie diesen Flugzeugsketch kennen sollten). Klein, aber oho!

   
   

 



 

 

 

 

 





 

Der PROPOW Verlag wurde im September 2012 gegründet. Im Oktober 2012 erschien unser erstes Buch "Russland schmeckt nach Dill". Seit 28.10.13 ist nun der Roman "Leticias Geheimnis" bei uns erhältlich. Im November folgte sogleich unser drittes Verlagswerk "Kleine Leisheiten. Pötische Mixtur".

Viel Spass auf Ihrer Buch(staben)-Entdeckungsreise wünschen

Gabriele Tratnik & Team